Der zarte Glanz der Linie

H. W. Fichter Kunsthandel

35,00 € **

inkl. Mwst. & inkl. Versandkosten in Deutschland
Art.-Nr.: FIKU10058

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage***

Merken
H. W. Fichter Kunsthandel Beschreibung Es passiert nicht alle Tage, dass nach gut... mehr
Der zarte Glanz der Linie

H. W. Fichter Kunsthandel

Beschreibung

Es passiert nicht alle Tage, dass nach gut 60 Jahren eine Sammlung mit Altmeisterzeichnungen zum ersten Mal das Licht der Öffentlichkeit erblickt. Daher freuen wir uns ganz besonders, dass wir Ihnen diese Privatsammlung, hauptsächlich in den 1960er und 1970er Jahren zusammengetragen, in einem umfangreichen Katalog präsentieren können. Neben einer neu entdeckten Zeichnung von Luca Cambiaso und einer expressiven Löwenjagd von Antonio Tempesta finden sich niederländische Zeichnungen von Willem van de Velde II oder Roelant Savery. Aber auch ein prachtvolles Aquarell des Franzosen Charles Echard oder deutsche Zeichnungen, etwa von Anton Kern oder Hans Teyssen werden in dem Katalog von der Kunsthistorikerin Dr. Annemarie Stefes ausführlich vorgestellt und untersucht.

Mit Abbildung aller Wasserzeichen und Sammlerstempel und ausführlichem Literaturanhang.

Facts

  • H. W. Fichter Kunsthandel, Frankfurt am Main 2020
  • Hardcover mit Leinenbezug
  • 196 Seiten mit über 80 Abbildungen Abbildungen
  • 24 x 20 cm; 900 Gramm 
  • ISBN: 978-3-943856-73-6

Schlagworte

Altmeisterzeichnungen, Zeichenkunst, Barock, Rokoko, Renaissance, Manierismus, Italien, Deutschland, Niederlande, Frankreich

Haben Sie weitere Fragen?

Zuletzt angesehen