Italiens Licht

Frühe Fotografie der 'Grand Tour'

Anlässlich der großen Fotoausstellung „Italien vor Augen“, die diese Woche im Städel Museum in Frankfurt am Main feierlich eröffnet wurde, möchten auch wir Ihnen unsere Sammlung früher Fotografien italienischer Reisebilder präsentieren. In unserer Online-Ausstellung können Sie ausgewählte Höhepunkte der Italienfotografie von 1850 bis 1900 entdecken.

Kaum eine andere europäische Kulturlandschaft hat in den vergangenen Jahrhunderten eine vergleichbare Faszination auf Reisende ausgeübt wie das mediterrane Italien. War die 'Grand Tour' zunächst eine Bildungsreise des jungen Adels, so entwickelte sie sich im 19. Jahrhundert mit der Emanzipation des Bürgertums zu einer touristischen Reiseroute mit stetig wachsenden Besucherströmen.

Es waren vor allem Fotografien von den bereisten Kulturdenkmälern, den Landschaften und ihrer Bewohner, die von dem gesehenen Zeugnis ablegen sollten. Ein Souvenir für Reisende, aber auch ein Medium, das von Kunstwissenschaftlern und Archäologen zu Forschungszwecken eingesetzt wurde. Fotografien konnten damals nur mit hohem zeitlichem Aufwand und einer teuren, unhandlichen Apparatur entstehen. Umso dankbarer griffen viele Touristen auf die Arbeiten der professionellen Fotografenateliers vor Ort zurück.

Berühmt gewordene Fotografen wie die Gebrüder Alinari (Unternehmen gegr. 1854), Giorgio Sommer (1834 - 1914) oder Carlo Naya (1816 - 1882) gingen als Pioniere der Reisefotografie voran. Sie lichteten die bekanntesten Sehenswürdigkeiten ihrer Heimatstädte ab und begaben sich selbst auf Reisen, um die beliebtesten Ziele ihrer Kunden zu fotografieren und als Albuminabzug anzubieten.

Das Repertoire der hier präsentierten Bilder reicht von Landschaftsaufnahmen - meist sorgfältig komponierte Ansichten mit posierenden Komparsen - bis hin zu Architekturdarstellungen und Straßenszenen, die das gesellschaftliche Leben und die italienische Kultur dokumentieren.

    Zur Online-Ausstellung:

Triumphbogen Septimius-Severus, Rom Fratelli Alinari

Giorgio Sommer (1834 Frankfurt am Main - 1914 Neapel), Verona: Blick aus erhöhter Sicht auf die Arena und die Stadt, um 1880, Albuminpapierabzug

Erfahren Sie in unserer multimedialen Online-Präsentation mehr über die Fotografie des 19. Jahrhunderts

Bekannte Fotografen

Kunstwerke

Filter
SORTIERUNG
Trevi-Brunnen, Rom

450,00 € *
Ansicht von Perugia

450,00 € *
Straße zum Vesuv

450,00 € *
Villa D'Este, Tivoli

450,00 € *
Bucht von Posillipo

450,00 € *
Höchste Qualität
Bei uns erwerben Sie nur Originale aus der
angegebenen Zeit, keine Kopien oder
Reproduktionen!
Besonderer Schutz
Alle Kunstwerke auf Papier sind durch ein
spezielles Klapp-Passepartout aus Karton nach
Museumsstandard geschützt!
Ein Monat Rückgaberech
Alle Ihre Einkäufe können Sie innerhalb eines
Monats kostenlos zurückgeben!
Schneller Versand
Alle unsere Kunstwerke und Bücher sind vorrätig und
werden innerhalb von einem Tag nach Ihrer
Bestellung verschickt"!